Archive for Dezember, 2011

Was für Online-Händler Gang und Gäbe ist, war bisher eher ein Traum für das Stationärgeschäft: Die einfache und schnelle Analyse des Klick- und Kaufverhaltens; oder besser: Das Tracking der Kundenwanderung im Geschäft inklusive der “Artikelgreifanalysen” am Regal. Wir haben zwei interessante Lösungen gefunden, die dem stationären Händler reichlich Datenmaterial zu Analyse- und Optimierungszwecken liefern: 1. […]

Wir berichteten über Slice, eine Lösung um den Überblick über seine Online-Käufe (und insbesondere Rechnungen) zu behalten. Proximiant bietet etwas Vergleichbares für den stationären Handel an: Werden zwei Voraussetzungen erfüllt (der Kunde hat ein NFC-fähiges Smartphone inklusive der Proximiant-Applikation UND der Laden verfügt über die entsprechende Hardware), finden die Kassenbelege bzw. Rechnungen papierlos den Weg […]

Wer sich den Schaufensterbummel am Sonntag Nachmittag sparen und ein vergleichbares Erlebnis auf seinem Computer oder Smartphone haben möchte, den könnte die Idee von TurnHills.com interessieren: TurnHills lässt von seinen Scouts oder Mitgliedern die Schaufenster in Einkaufsmeilen fotografieren und ins Netz stellen. In einer Übersichtskarte werden die Geschäfte angezeigt, für die Bilder verfügbar sind. Zur […]

Japaner lieben offenbar Verkaufsautomaten – das ist wohl auch der Grund für die Vielzahl der Ideen rund um diese Geräte. Wie im aktuellen Beispiel der Firma Sanden in Kooperation mit Intel und Okaya: Der transparente 65 Zoll Bildschirm an der Gerätefront unterhält mit Animationen und informiert mit zusätzlichen Produktdetails. Die Besonderheit ist die Gesichtserkennung, die […]

Oder: Wann gehts es endlich los? Wer sich mit Mobile Commerce beschäftigt, muss sich auch mit Mobile Payment beschäftigen. Zunächst einmal deshalb, weil (Mobile) Payment untrennbar mit (Mobile) Commerce verbunden ist. Commerce / Handel bedeutet den Austausch von Gütern und Leistungen gegen Geld (und andere Leistungen) – es sei denn, es handelt sich um Spenden […]