Future Commerce Blog
MedBox

Drogen aus dem Automaten…

…Medikamente natürlich auch;-) Und mit Drogen ist hier im wesentlichen medizinisches Marihuana gemeint, das in den Vereinigten Staaten in geringen Mengen an Bedürftige legal abgegeben werden darf. Die Bedürftigkeit stellt der Arzt fest.

Medbox – ein Hersteller von Verkaufsautomaten, der sich unter anderem auf (freiverkäufliche, also OTC-) Arzneimittel spezialisiert hat, bietet nun Automaten für eben dieses medizinische Marihuana an. Klingt einfach, es erfordert aber einen peniblen Registrierungs- und Identifizierungsprozess, damit ausschließlich die Personen ihre Dosis erhalten für die sie auch gedacht ist.

Sicherheit ist also in diesem Fall – und natürlich auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten – oberstes Gebot. Der Kunde identifiziert sich unter anderem per Fingerabdruck und jede Transaktion wird penibel dokumentiert.

Offenbar wird diesem Konzept und dieser Firma sehr viel (Ertrags-) Potential zugetraut: Der Börsenkurs entwickelte sich in den letzten Wochen prächtig.

(via)

 

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar