Future Commerce Blog

Geschenkgutscheine als Online-Zahlungsmittel

Wer kennt sie nicht: Geschenkgutscheine oder Gift Cards. In der Regel können sie nur dort eingesetzt und in Produkte und Leistungen umgetauscht werden wo sie gekauft wurden.

Das Startup Openbucks will die Akzeptanz der Gift Cards deutlich ausweiten, so dass ausgewählte Gutscheine bei einer Vielzahl von Mitgliedern des Universal Payment Network eingesetzt werden können. So wird aus einem Karstadt Geschenk-Gutschein eine Art Paysafe-Card, mit der ich bei den Netzwerkpartnern beliebig einkaufen kann.

Im Moment noch in der Startphase hat Openbucks insbesondere die Zielgruppe für Prepaid Kreditkarten im Visier: Menschen, die zu jung sind oder aus Bonitätsgründen keine Karte bekommen. Ein Zusatznutzen (je nach dem für wen): Der Karteninhaber kann quasi anonym zahlen. (Ein Schelm, wer an Geldwäsche denkt..)