Future Commerce Blog
Digits

Gestensteuerung – der nächste Schritt

Es ist wieder Kinect-Zeit – oder besser: Zeit für eine Weiterentwicklung, die die virtuelle und die “reale” Welt ein Stück näher zusammenbringt.

Microsoft Research hat einen sogenannten Hand-Tracker vorgestellt, der am Handgelenk befestigt wird und die Bewegung der Finger und der Hand mittels (Infrarot-)Sensoren erfasst. Mit diesem Datenhandschuh ohne Handschuh lassen sich Tablets, Spiele und Haushaltsgeräte steuern. Nehmen wir Googles Datenbrille dazu, ergeben sich viele neue Möglichkeiten für das Hype-Thema Augmented Reality.

Wie wir uns das Ganze vorstellen können, zeigt das folgende Video:

 

 

(via)

Lesen Sie auch:
Begleitetes Einkaufen – die Kinect am Einkaufswagen
Kinect hilft im Retail

 

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar