Future Commerce Blog

RelayRides erhält 10 Millionen Dollar
für die Expansion nach Boston

Das in San Francisco ansässige Startup RelayRides erhielt in einer Series A2 Finanzierungsrunde 10 Mio. Dollar. Das Startup bietet eine Car-Sharing Plattform für Privatleute an. Beteiligt an der Finanzierungsrunde waren Shasta Investors und die Autorin Lisa Gansky (“[amazon_link id=”1591843715″ target=”_blank” ]The Mesh: Why the Future of Business is Sharing[/amazon_link]”). Bisherige Investoren sind u.a. Google Ventures und August Capital. Nach eigenen Angaben möchte das Startup die Expansion nach Boston ausbauen und das bestehende Angebot in San Francisco erweitern.

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar