Future Commerce Blog
Seöfridges

Silent Shopping!

Normalerweise lautet das Motto “lauter,  bunter, billiger” – oder ähnlich – um sich von seinen Marktbegleitern abzuheben und den Kunden ins Geschäft und zum Kauf zu locken.

Der britische Händler Selfridges macht es (leider zeitlich begrenzt bis Februar) genau anders herum: Er wird leiser! In der sogenannten No Noise Kampagne wird für einige Wochen der Lautstärkeregler ganz nach links gedreht: Bekannte Marken verzichten auf das Anbringen von Logos (DeBranding), Ruheräume werden eingerichtet (ein sogenannter Silence Room, der übrigens eine Idee des Gründers aus dem Jahre 1909 ist) und iPods mit Kurzmeditationen werden verliehen.

Ein guter Ansatz – wenn die anderen lauter werden, einfach mal durch Ruhe auffallen.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar