Posts Tagged ‘commerce’

“Eat. Save. Give.” BunchBite, im November 2010 gegründet, hat sich zum Ziel gesetzt, Verbrauchern lokale Restaurants und Bars zu empfehlen, während gleichzeitig lokale Wohltätigkeitsorganisationen unterstüzt werden. Damit kombiniert es das aktuell beliebte Konzept des “group buying” mit der Unterstützung von non-profit Organisationen. BunchBite nennt es Groupon für non-profit Organisationen, wobei das “group buying” zum “group […]

Zugegeben gibt es mit fashionette.de bereits eine Möglichkeit Designerware zu mieten, aber dies ist rein auf (Hand-)Taschen beschränkt. Mit “Rent the Runway” ist die Online-Welt um ein Startup reicher, dass nicht nur Handtaschen vermietet, sondern auch Designermode. Laut Jenn Hyman, Mitgründerin von “Rent the Runway”, werden allerdings keine Produkte, sondern “Erfahrungen” verkauft.  Zur Zeit gibt […]

mShopper ist bereits einige Jahre am Markt mit mobilen Applikationen für den Bereich Shopping.  Bereits 2007 ermöglichte mShopper über das Smartphone Preise zu einem Produkt online abzufragen (s.h. Video). Im September 2010 startete mShopper nun mit der “Mobile Commerce Plattform”, die es jedem Einzelhändler und sogar großen Retailern ermöglicht, an Smartphones angepasste Storefront-Ansichten (mStores) zu […]

Neben den bekannten QR- und Bar-Codes gibt es auch ein Microsoft Tag, welches dem QR-Code deutlich ähnlicher sieht als dem Barcode… Darum geht es mir aber nicht primär – auch wenn mir itw noch kein Microsoft Tag begegnet ist. Vielmehr möchte ich auf eine hervorragende Präsentation von psfk hinweisen, die – in gewohnter Qualität und […]